100 Jahre Stern-Gerlach-Versuch

100 Jahre Stern-Gerlach-Versuch

An einem Tag im Jahre 1921 … Es war ungewöhnlich warm an diesem regnerischen Dezembermorgen, als sich Walther Gerlach zu Fuß auf den Weg zum Physikalischen Verein in der Robert-Mayer-Straße in Frankfurt machte. Seine Frau Mina war nicht begeistert, dass er so...
mehr lesen
Zuviel des Guten? Wenn Vitamin C zum Gift wird

Zuviel des Guten? Wenn Vitamin C zum Gift wird

Vitamin C (chemische Bezeichnung: Ascorbinsäure), welches der Mensch im Gegensatz zu den meisten anderen Organismen nicht selbst produzieren kann, erfüllt im Körper eine wichtige Rolle als Radikalfänger und Antioxidans. Wird es nicht in ausreichender Menge mit der...
mehr lesen
Experimente aus der Alltagschemie mit Georg Schwedt

Experimente aus der Alltagschemie mit Georg Schwedt

Für die Experimente verwendet Georg Schwedt, Autor zahlreicher Sach- und Lehrbücher zur Analytischen Chemie, chemiehistorischen Themen und zur Lebensmittelchemie sowie emeritierter Professor der TU Clausthal, nur Produkte aus unserem Alltag, um in einfachen...
mehr lesen
Studienbeginn und Studieren in Corona-Zeiten

Studienbeginn und Studieren in Corona-Zeiten

Dilara Bülbül, 24, studiert im 2. Semester Naturwissenschaftliche Forensik an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Wir haben mit ihr darüber gesprochen, wie sich ein Präsenzstudium von einem Online-Studium unterscheidet. Erzählen Sie uns doch kurz etwas über Ihr aktuelles...
mehr lesen